Wahlkampfzeit ist Wahlwerbespotzeit.
Zweimal 90 Sekunden Sendezeit bekommt jede Partei im Bayerischen Rundfunk um sich zu präsentieren.
Wir alle kennen das: „Für den Inhalt der folgenden Wahlwerbesendung….sind die Parteien verantwortlich“.
Nun sind wir nicht die Parteien – wir sind Die PARTEI und freuen uns natürlich umso mehr, wenn wir das Programm des BRs aufwerten können.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=1zU_bvsVpAQ]

Da Inhalte überwinden neben dem Ausleben einer Faulenquote zu unseren Kernkompetenzen gehört reichen uns 20 Sekunden Sendezeit um euch Wähler (m/w/d) zu überzeugen.

Den Rest der Sendezeit haben wir einfach an einen gemeinnützigen Verein verschenkt.
Wir nehmen nicht nur Stimmen (von euch) – wir geben auch Stimmen an die, die sonst weniger zu Wort kommen.

Wählt Die PARTEI – für Europa reicht’s

Und nicht vergessen – Luxus für alle!